General als Glücksfee!

Einen Tag vor Nikolaus feierte das am Standort Koblenz-Lahnstein ansässige ´Kommando Sanitätsdienst` der Bundeswehr seinen Jahresabschluss.
Die tolle Feier wurde wesentlich gestaltet durch die unentgeltlich auftretenden ´Detonators and Friends`, eine Formation, die sich vor ca. 20 Jahren um Bandleader Oberstabsfeldwebel Olli Weist im 2. Einsatzkontingent KFOR im deutschen Feldlager im Kosovo gründete und Lachen Helfen e.V. seither engagiert unterstützt.

Generaloberstabsarzt Dr. Baumgärtner bedankt sich bei den
´Detonators and Friends` (v.li): Lt Johannes Euler (Technik), Klaus
Retkowski (Gitarre), OMt Ole Weist (Ustg), GenOStArzt Dr. Ulrich
Baumgärtner, OstFw Oliver Weist (Bass), Katja Gallas (Gesang),
Michael Alles (Drums) Elvis Joung (Gesang), Hptm Hubert Eiden
(Keyboard)

Im Rahmen der gelungenen Feier gab es auch eine Tombola mit hochwertigen Preisen. Die Ziehung der Hauptgewinne, je zwei Übernachtungen mit Frühstück im ´Abacus Tierparkhotel` in Berlin und im Koblenzer ´Contel` an der Mosel übernahm als Glücksfee der Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, Generaloberstabsarzt Dr. Ulrich Baumgärtner persönlich. Den Erlös von 700,00 Euro teilen sich die Hilfsorganisationen Förderverein zur Unterstützung der Arbeit Versehrter e.V. (FUAV) und Lachen Helfen e.V.

Generaloberstabsarzt Dr. Baumgärtner (links) und Hauptmann
Peter Olf haben sichtlich Spaß bei der Ziehung der Hauptpreise.

2019-04-17T19:46:53+00:00