Mit Musik helfen

Mit Musik helfen

Am Freitag, 13. April 2018, gibt das Polizeiorchester Niedersachsen unter der Leitung von Thomas Berger in der Celler Stadtkirche St. Marien ein Benefizkonzert zu Gunsten von Lachen Helfen e. V. unter dem Motto „Mit Musik helfen“ sowie „Kinder sind unsere Zukunft – überall“. Schirmherr der Veranstaltung ist der Bundestagsabgeordnete und Verteidigungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Henning Otte, der zugleich Mitglied des Erweiterten Vorstands von Lachen Helfen e.V. ist.

Seit über 100 Jahren ist das Polizeiorchester Niedersachsen die „musikalische Visitenkarte” der niedersächsischen Polizei. Seinen Ursprung hat es in der „Kapelle der königlich-preußischen Schutzmannschaft Hannover”, die 1909 aus der Taufe gehoben wurde. Zwischen 1972 und 2012 traten die engagierten Profimusikerinnen und -musiker unter dem Namen „Polizeimusikkorps Niedersachsen” auf. Inzwischen führen sie den klangvollen Namen „Polizeiorchester Niedersachsen”.

Das Polizeiorchester Niedersachsen zeigt in Celle sein breites Repertoire und präsentiert mit Heechul Kim und Fynn Großmann zudem zwei exzellente Solisten. Andreas Läpke wird die Zuhörer durch das sehr abwechslungsreiche Programm führen, und wie in vielen Jahren zuvor bietet der wundervolle Raum der Celler Stadtkirche den geeigneten Rahmen für diesen musikalischen Abend. Der Lachen-Helfen-Info-Stand wird wie in den letzten Jahren durch unseren Regionalkoordinatoren NORD Oberstabsfeldwebel der Reserve Wilhelm Lilje betrieben.


Sein guter Ruf geht ihm voraus – das Polizeiorchester Niedersachsen.


Dirigent Thomas Bogner präsentiert auch in Celle ein überaus abwechslungsreiches Musikprogramm.


Seit vielen Jahren unterstützt er Lachen Helfen e.V. nach Kräften, insbesondere auch als Schirmherr zahlreicher Benefizkonzerte in Celle und Hannover – Henning Otte, der verteidigungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagfraktion und zugleich Vorstandsmitglied unseres humanitären Vereins.

2018-05-20T13:41:36+00:00