Exzellentes Programm mit Samba al dente

Exzellentes Programm mit Samba al dente

„20 Jahre Lachen Helfen“ heißt es in diesem Jahr – und zum 20. Male hat der Lions Club Mettmann-Wülfrath mit der Hälfte des Benefizerlöses des diesjährigen Konzerts des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr aus Hilden in der Mettmanner Neandertalhalle die aktuellen Hilfsprojekte unseres Vereins unterstützt. Dafür bedanken wir uns von ganzem Herzen!

Ganz besonderer Dank gilt aber auch den famos aufgelegten jungen Musikern, die derzeit noch in der Bergischen Kaserne in Düsseldorf untergebracht sind. Oberstleutnant Michael Euler, Chef der sich noch in der Ausbildung befindlichen überaus musikalischen Soldatinnen und Soldaten, hatte wieder einmal ein breit gefächertes Konzertprogramm zusammengestellt, mit dem sein Klangkörper die ganze Palette des konzertanten Könnens präsentieren konnte.

Einen Schwerpunkt bildete dieses Mal eine Auswahl ganz unterschiedlicher Märsche wie der Deutsche Marsch von Guido Rennert, der Florentiner Marsch von Julius Fucik, „Mit vollen Segeln“ von Klaus Strobl und von Jon Williams der Marsch aus dem Film „1941“. Aber auch mit der Pique-Dame-Ouvertüre von Franz von Suppé und mit der Star Wars Trilogy von John Williams wusste das Orchester zu brillieren. Aus dem Häuschen waren die Zuhörer, als das Percussion-Ensemble auf Töpfen, Schalen und Pfannen als Köche verkleidet mit Holger Häbigs Samba al dente ihr ganzes Können entfalten konnten. Den Abschluss bildete dann das aus zahlreichen bekannten Melodien bestehende „Am Rhein-Medley“ in der Bearbeitung von Robert Kuckertz. Standing Ovations waren nach zwei Zugaben der gerechte Lohn für einen exzellenten Konzertabend.

2016_05_Abb-1-Mettmann-Konzert-Samba-al-dente

Förmlich von den Stühlen riss die Zuhörer die Samba-al-dente-Präsentation des Percussion-Ensembles des Ausbildungsmusikkorps Bundeswehr aus Hilden.

2016_05_Abb-2-Mettmann-Konzert-Abschluss

Stehend nahmen Oberstleutnant Michael Euler und seine famosen Musiker am Ende des Konzertabends die Standing Ovations in der Mettmanner Neandertalhalle entgegen.

2016_05_Abb-3-Mettmann-Konzert-Organisatoren

Nach dem Konzert fanden sich am Lachen Helfen-Stand ein (von links): Thomas Buckard (Präsident des Lions Club Mettmann-Wülfrath), Mettmanns Bürgermeister Thomas Dinkelmann und Lachen-Helfen-Vorsitzender Roderich Thien.

2018-05-20T13:41:41+00:00