An einem Sonntag übergaben die Polizeihauptmeister Marc Pohlmann (Bundespolizei MKÜ Koblenz) und Thomas Fritsch (Bundespolizei Flughafen Köln) und Lachen Helfen Vereinsrepräsentant Mario Schulz (Bundespolizei Flughafen Stuttgart) neue Bänke, Tische, Stühle und Spielzeuge an die Kindergartenkinder im Flüchtlingslager „Mossey“.

Mario Schulz übergibt neue Kinderstühle an Sheikh Nesraldin Ibrahim Ahmed

Frederick Agyemfra (Ghana) und Justina Maruwasa (Malawi) unterstützen Mario Schulz bei der Projektarbeit und übergeben Spielzeug Sheikh Nesraldin Ibrahim Ahmed

Die Kinder freuen sich über die von ortsansäßigen Handwerkern neu gebauten Bänke und Tische und die neuen Spielzeuge.

Lachende Kinder, die jetzt im neuen Kindergarten spielen und lernen können vor dem Lachen Helfen Banner, der Firma Wir machen Druck

Der Kindergarten im IDP- Camp (Flüchtlingslager) „Mossey“ wurde am 3. September 2013 durch einen Sturm größtenteils zerstört. Auf Initiative von Mario Schulz und mit Unterstützung von Lachen Helfen e.V. wurden die Hütten bereits am 12. Oktober 2013 wieder aufgebaut. Auch die dringend erforderliche Ausstattung mit neuen Tischen, Stühlen, Tafeln, Schulheften und Spielzeug wurde ebenfalls über dieses Projekt realisiert. Die Schulmaterialien und Spielzeug übergaben Mario Schulz und seine Kolleginnen und Kollegen in einer gemeinsamen Aktion am 27. Oktober 2013.

Mit einer Spendensammlung ermöglichten die internationelen Polizistinnen und Polizisten zusätzlich den Kauf einer Schaukel und einer Rutsche, die gegenwärtig von lokalen Handwerkern angefertigt und schon bald an den Kindergarten geliefert werden. Die benötigte Materialien wurden ebenfalls bei ortsansässigen Kaufleuten beschafft. Mit diesen Maßnahmen werden die lokalen Strukturen gefördert und unterstützt.

Weitere Eindrücke…

Lachen-Helfen-Repräsentant Mario Sch. initiierte und leitete erfolgreich den Wiederaufbau des Kindergartens im Flüchtlingslager “Mossey”. International supporters and Police Colleagues Mary S. (Ghana), Mario S. (Germany), Frank Y. (Tansania) and Frederick A. (Ghana)

Am 07.09.2013 kam es hier in Darfur / Nyala zu einem heftigen Wind- bzw. Sandsturm (Haboob), der den Kindergarten, der als solcher bis dahin ohnehin kaum erkennbar war, fast vollständig zerstörte. Lachen Helfen erklärte  sich sofort und unbuerokratisch bereit den Wiederaufbau zu finanzieren.